Besichtigung Kaiser AG Schaanwald

Der LG-Ehemaligenverein nach einer eindrücklichen Präsentation der Schreitbagger und Kommunalfahrzeuge bei Kaiser AG. Markus Kaiser (1. v.l.) ist selbst Ehemaliger des Liechtensteinischen Gymnasiums und hat seine Kolleginnen und Kollegen eingeladen.
Der LG-Ehemaligenverein nach einer eindrücklichen Präsentation der Schreitbagger und Kommunalfahrzeuge bei Kaiser AG. Markus Kaiser (1. v.l.) ist selbst Ehemaliger des Liechtensteinischen Gymnasiums und hat seine Kolleginnen und Kollegen eingeladen.


Vom Lehrer zum Gruppenchef

LG-Ehemalige zu Gast bei der Kaiser AG 

 

Von der Herstellung einiger Autotraktoren vor knapp 100 Jahren zum Technologieführer bei  Mobil-Schreitbaggern. Vom Saugfasshersteller für die Landwirtschaft zum internationalen Marktleader bei Kanalreinigungsfahrzeugen: in den letzten zehn Jahren hat Markus Kaiser einen bemerkenswerten Turn Around mit seinem Familienunternehmen geschafft. Von 100 auf 400 Mitarbeiter, aus einer schwierigen Situation auf nunmehr fünf florierende internationale Standorte mit über 100 Service- und Vertriebspartnern weltweit. Diese historischen und viele weitere greifbare Eindrücke holten sich rund 20 Ehemalige des Liechtensteiner Gymnasiums bei ihrem Kollegen am 17. September 2015 in Schaanwald. 


Das Feuer brennt

Wenn man den heutigen Geschäftsführer und Verwaltungsratspräsidenten reden hört, dann schwappt die Begeisterung über: Wie es gelungen ist, die unterschiedlichsten Kulturen der heutigen Standorte Liechtenstein, Österreich, Slowakei, Finnland und Italien unter einen Hut zu bringen; wie die Teambildung über Sprach- und Verhaltensgrenzen hinaus harmonisiert werden konnte; wie aus unternehmerischem Stillstand eine Erfolgsgeschichte wurde.


Teamgeist ist alles

Wenn alle am gleichen Strick ziehen, klappt es: „Der Verkauf eines Produktes ist für uns kein Abschluss sondern ein Beginn: Wir begleiten und unterstützen unsere Kunden, damit sie das Potenzial unserer Fahrzeuge ausschöpfen können“, lautet die Unternehmensphilosophie, die den Kunden begeistern will. Kaiser liefert in alle Welt. Diese Emotion kann nur dann übertragen werden, wenn sie vom Team gelebt wird. Dass dies möglich wurde, ist der Verdienst des Machers Markus Kaiser. 


Der LGE bedankt sich bei Markus Kaiser für den hochspannenden Abend und den grosszügigen Aperitiv.


> Weitere Details: www.kaiser.li  


Volksblatt-Bericht vom 26.9.15
010_vbhp_4c_2015-09-26.pdf
Adobe Acrobat Dokument 812.9 KB

Film über Frater Ingbert

"Frater Ingbert Total" ist eine Bildergeschichte von Walter Matt, Maturant 1953, und eine Hommage der Ehemaligen an den unvergesslichen Menschen, Lehrer, Frater Ingbert zum 75 LG-Jubiläum. Die DVD kann beim Ehemaligen-Verein bezogen werden (CHF 30.- zzgl. Versand). Kurzfassung auf YouTube.

Presse:  >Volksblatt  >Vaterland

 

Das LG-Buch

"Zukunft bilden" vom Marianum der Maristen zum staatlichen Gymnasium
"Zukunft bilden" vom Marianum der Maristen zum staatlichen Gymnasium